Gedenkort.at

Modern Society - Verein zur Förderung der politischen Bildung und Forschung im urbanen Raum
Anton Orac
Der Gründer des Orac-Verlages

01.06.2024 3 min

Der katholische Couleurstudent Anton Orac hat sich bereits vor der Okkupation Österreichs durch das Dritte Reich gegen den Nationalsozialismus engagiert. Daher wird er bereits am 12. März 1938 in Haft genommen. Aus der Haft entlassen, engagiert er sich sofort im Widerstand. 1945 wirf er abermals verhaftet und in das KZ Mauthausen verschleppt. Dort wird er schwer misshandelt. Nach dem Krieg gründet er den bekannten Orac-Verlag. Das von Bundeskanzler Leopold Figl angebotene Ministeramt kann er krankheitsbedingt nicht mehr übernehmen.
Leopold Figl
Glaubt an dieses Österreich

02.05.2024 7 min

Leopold Figl engagiert sich bereits vor dem Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Österreich am 12. März 1938 gegen den Nationalsozialismus. Er wird sofort verhaftet und in das KZ Dachau gebracht. Nach schweren Misshandlungen wird er entlassen, engagiert sich sofort im Widerstand, wird abermals verhaftet, in das KZ Mauthausen gebracht und zum Tod verurteilt. Das Kriegsende rettet ihn. Nach dem Krieg ist er Mitbegründer der ÖVP, wird er Bundeskanzler, später Außenminister und erreicht Österreichs Unabhängigkeit 1955.
Karl Gruber
Kampflose und unblutige Befreiung von Innsbruck

18.02.2023 5 min

Karl Gruber ist aktiver Widerstandskämpfer und hat Kontakte zum amerikanischen Geheimdienst OSS. 1945 wird er Leiter der Tiroler Widerstandsgruppen und organisiert die Entwaffnung der NS-Kräfte in Innsbruck und die unblutige und kampflose Befreiung der Tiroler Hauptstadt durch die amerikanische Armee.
Johannes Heinrich Hardeck
Opfer der Schoah

17.02.2023 2 min

Johannes Heinrich Hardeck ist katholisch getaufter Jude. Er gilt gemäß der NS-Rassegesetze als "Volljude". Er wird in die Konzentrationslager Theresienstadt, Auschwitz und Dachau verschleppt und am 7. Februar 1945, kurz vor Kriegsende, ermordet.
Walter Caldonazzi
Himmlischer Vater, rechne bitte meinen Mördern diese Bluttat nicht als Sünde an; Herr vergib Ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun!

16.02.2023 7 min

Walter Caldonazzi ist aktiver Widerstandskämpfer und kämpft für ein freies und unabhängiges Österreich. Er wird am 25.Februar 1944 von der Gestapo verhaftet und am 9. Jänner 1945 hingerichtet.
Rudolf von Mayer
Opfer aufgrund seiner sexuellen Orientierung

15.02.2023 2 min

Rudolf von Mayer ist Homosexuell. Er wird von den Nationalsozialisten aufgrund seiner sexuellen Orientierung in das KZ Auschwitz deportiert und dort ermordet.
Arthur Lanc
Gerechter unter den Völkern

14.02.2023 11 min

Arthur Lanc ist Gemeindearzt in Gmünd. Im Frühsommer 1944 trifft ein Transport mit 700 Juden aus Ungarn in Gmünd ein. Er und seine Frau helfen den Jüdinnen und Juden wo sie können mit Medikamenten, Lebensmitteln, Zigaretten und Kleidungsstücken und helfen einigen zur Flucht. Nach dem Krieg wird Arthur Lanc mit dem Titel „Gerechter unter den Völkern“ in Yad Vashem für seine Taten geehrt.
Walter Krajnc
Es lebe Österreich, es lebe die Freiheit!

10.02.2023 6 min

Walter Krajnc ist in der Wehrmacht, aber zugleich Mitglied der französischen Resistance und versorgt die britische und amerikanische Arme mit Informationen. Er wird gefasst und am 29. Juli 1944 in Les Angles bei Avignon ermordet.

2024 - Modern Society - Verein zur Förderung der politischen Bildung und Forschung im urbanen Raum